Industrie / Maschinenbau

Ein breites Spektrum an modularen Testsystemen für praktisch jede Testaufgabe

Elektrische oder elektronische Bauteile und Systeme kommen in einer Vielzahl von Bereichen des täglichen Lebens zum Einsatz. Viele Produkte haben sich über die Zeit hinweg zu komplexen technischen Anlagen entwickelt.

 

Zukünftige gesellschaftliche Entwicklungen wie sie von einigen Trendforschern in sogenannten Megatrends vorausgesagt werden, lassen sie noch komplexer und noch komplizierter werden. Der demographische Wandel sowie Veränderungen der Gesundheitssysteme stellen neue Herausforderungen an die Medizintechnik. Virtuelle Arbeitsplätze sowie die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung verlangen nach neuen Kommunikationssystemen. Immer kleinere und höher entwickelte Produkte, weiter verteilte Wertschöpfungsketten und kleinere Losgrößen fordern neue Lösungen in Produktion und Robotik. Und das sind nur wenige Beispiele!

 

Die Testsysteme von WEETECH bringen die besten Voraussetzungen mit, um jetzt und in Zukunft die Qualität der Produkte und Komponenten sicherzustellen.

 

Eigenschaften und Vorteile

  • Modular aufgebaute Testsysteme können genau an die speziellen Bedürfnisse vor Ort bzw. eines Prüflings angepasst werden

    • Bei Änderung der Testumgebung können zusätzliche Funktionen jederzeit integriert oder freigeschaltet werden

  • Verteilte Schaltmatrix zur einfacheren Endabnahme von großen Anlagen oder Maschinen mit weit auseinander liegenden Anschlusspunkten 200 m

    • Optionale Erweiterungseinheiten und Matrixkoffer ermöglichen bis zu 500.000 Testpunkte
    • Kürzere Adaptionskabel erhöhen die Messgenauigkeit
    • Gewichtsoptimierte Matrixkoffer erleichtern das Handling

  • Kompakte, tragbare Tester erlauben den Funktionstest von Baugruppen am eingebauten Ort
  • Flexible Software-Lösungen IVISion Studio, CEETIS und CEETIS Smart kommunizieren mit dem ERP-System* und testen individuell verschiedene Varianten
  • Bi-direktionale Remote-Steuerung zum Stimulieren von Modulen der Adaption, zum Aktivieren von Peripheriegeräten (z.B. Prägeeinrichtungen) oder zum Kommunizieren mit externen Steuerungen (SPS)
  • Schnelle Testzeiten erlauben eine reibungslose Einhaltung der vorgegebenen Taktzeiten in einer automatisierten Fertigungsanlage
  • Leistungsfähige Testsysteme für den Funktionstest mit Nennspannungen oder Isolationstest bis 5.000 Vdc bzw. 3.600 Vac

 

*ERP = Enterprise Resource Planning

Telekommunikationsanlagen
Polymere Optische Fasern (POF)
Platine (Backplane)
Legebrett in der Kabelkonfektion

Einsatzgebiete

  • Kabel, Kabelsatz, Kabelbaum
  • elektrische Bauteile
  • Schalter- und Bedienelemente
  • Bussysteme
  • POF-Verbindungen
  • Baugruppen und Komponenten
 

Anwendungsbeispiele

DSL-Rack
DSL-Rack

DSL-Rack

PV-Modul-Anschlussdose
PV-Modul-Anschlussdose

PV-Modul-Anschlussdose

Smartphone-Kabel
Smartphone-Kabel

Smartphone-Kabel

Steckverbinder
Steckverbinder

Steckverbinder