Gutes Vorjahresergebnis sogar übertroffen

Productronica China: WEETECH im Fokus des asiatischen Publikums

21.03.2018

Shanghai. Bereits zum zweiten Mal in Folge nahm WEETECH China Ltd. an der productronica China teil, um die Beziehungen zu ihren Kunden in Asien weiter zu stärken. Unterstützt von den beiden lokalen Partnern Zier und Cyphen und inmitten von ca. 1.230 weiteren Ausstellern präsentierte WEETECH den Besuchern aus ganz Asien ein breites Angebot an Testsystemen.

 

Die wichtigste Neuheit am Stand E3.3132 in diesem Jahr war das neue Testsystem W 484 - ein kompaktes System zum Testen von Hochspannungskomponenten für die eMobility-Industrie. Es erfüllt die Anforderungen der LV 123, einem firmenübergreifenden Standard zum Testen von Hochspannungskabelsätzen und Komponenten für Elektro- oder Hybridfahrzeuge. Dieser neue Tester wird der schnell wachsenden und sich kontinuierlich verändernden eMobility-Industrie in Asien helfen, die Herausforderungen von Massenproduktion und Qualitätssicherung zu bewältigen.

 

Darüber hinaus konnten sich die Besucher bei Live-Demonstrationen über die WK 260 MU und WK 260 PC Niederspannungstestsysteme einschließlich der neuen Netstar 4.0 Software sowie über die bewährten W 434 und W 454 HV Hochspannungstestsysteme informieren.

 

Der große Andrang am Stand sowie die vielen qualifizierten Gespräche mit Kunden und Interessenten sind ein klare Beweise dafür, dass WEETECH mit der Eröffnung der Standorte in Singapur und Shanghai vor zwei Jahren die richtige Entscheidung getroffen hat.

 

Großes Besucherinteresse am WEETECH Messestand E3.3132 auf der productronica China 2018 in Shanghai

WK 260 PC Tester inkl. Demo-Prüftisch und Labeldrucker

W 434 mit einer Funktionsbaugruppe (Schaltschrank) von WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

W 454 HV Testsystem zusammen mit einer Schaltschranktür von KTP Kabel-Technik-Polska Sp. z o. o.

W 484 Testsystem zum Testen von Hochvoltkabelsätzen und Komponenten für die eMobility